Leitsätze

    Die AWO Erzgebirge gemeinnützige GmbH ist die 100%ige Tochter des AWO Kreisverbandes Aue / Schwarzenberg e.V. und korporatives Mitglied des AWO Landesverbandes Sachsen e. V.

    Bezogen auf den Einheitsvertrag kommt uns als Wohlfahrtsverband eine besondere Rolle in der Bewältigung sozialer Probleme der Gesellschaft zu. Wir bieten bedarfsgerechte, fach- und sachkundige Angebote für sozial schwache und benachteiligte Personengruppen, für soziale Randgruppen und alle, die der Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung der täglichen Anforderungen bedürfen.

    • Grundlage für unser Handeln ist das allgemeine Leitbild der Arbeiterwohlfahrt. Daraus leiten sich die Leitsätze für die konkrete Aufgabenstellung unserer Gesellschaft mit ihren verschiedenen Bereichen ab.
    • Wir arbeiten in allen Bereichen mit gut ausgebildeten Fachkräften mit hoher Motivation und Engagement zur Unterstützung der Menschen, die unserer Hilfe bedürfen.
    • Wir mischen uns ein bei der Gestaltung der sozialen Gesellschaft durch aktive Mitwirkung in verschiedenen Gremien.
    • Wir bieten soziale Dienste auf der Basis des Grundgesetzes für Hilfe suchende Personen und Personengruppen, unabhängig ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Herkunft, ihrer  Kultur und Religion, ihrer politischen Anschauung.
    • Wir pflegen ein kollegiales, verständnisvolles und familienorientiertes Arbeitsklima.
    • Wir tragen durch Förderung und Forderung Verantwortung für unsere Mitarbeiter.
    • Wir fördern die Vernetzung sozialer Angebote zur Umsetzung einer effizienten Hilfe.
    • Wir sind transparent in der Darstellung unserer Hilfsangebote.
    • Wir achten und schützen die Persönlichkeit unserer Kunden.
    • Wir unterstützen die ehrenamtliche Tätigkeit.
    • Wir arbeiten bewusst ressourcenorientiert und wirtschaftlich.
    ©2019 AWO Erzgebirge gemeinnützige GmbH
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.